Über mich

Zur Hormonanalyse bin ich gekommen, weil ich selbst von einer Östrogendominanz betroffen war, ohne dass ich es wusste.
Ich war schon immer sehr körper- und ernährungsbewusst und habe mein ganzes Leben lang Sport getrieben. Um so mehr hat es mich frustriert, als ich auf einmal zugenommen habe und mein Gewicht nicht mehr regulieren konnte. Zusätzlich hatte ich weitere Beschwerden wie Schlafprobleme, PMS (prämenstruelles Syndrom), Menstruationsbeschwerden, depressive Stimmungsschwankungen und Unfruchtbarkeit, die wie ich später herausfand, alle Symptome eines hormonellen Ungleichgewichts sind. Ich habe angefangen zu recherchieren, viel über verschiedene Ernährungsweisen gelernt und bin am Schluss dann bei der Paleo bzw. Low Carb Ernährung “hängengeblieben”. Obwohl meine Ernährung und mein Trainingslevel gut waren, konnte ich trotzdem nicht wirklich abnehmen (1,2 Kilos hier und da, die ich dann aber immer wieder zugenommen habe, und noch mehr).

Durch die Hormonanalyse und die Ausbildung habe ich dann endlich verstanden warum ich diese Symptome hatte. Mit natürlichen Nahrungsergänzungsmitteln und einer angepassten Ernährung konnte ich meine gesundheitlichen Probleme (Schlafprobleme, PMS, depressive Stimmungschwankungen etc.) lösen und habe dabei 8 Kilo abgenommen.

Bei der Hormonanalyse geht es jedoch nicht nur um Figur und Gewicht, für mich geht es hierbei in erster Linie um die Gesundheit, denn besteht ein hormonelles Ungleichgewicht, besteht auch ein Gesundheitsrisiko.

Aufgrund der Ergebnisse der Hormonanalyse erstelle ich ein auf Sie persönlich zugeschnittenes Coaching und helfe Ihnen, das hormonelle Ungleichgewicht zu korrigieren.

Interessiert? Dann emailen Sie mir oder rufen Sie mich an unter info@balancecoach-online.de oder 0172-7814702. Gerne auch per SMS.

Ich freue mich auf Sie!

Platzhalter Logo
Zertifikat
Zertifikat
Zertifikat